Workshop HSP (Thema folgt)

Workshop HSP (Thema folgt)

HSP Workshop Sonntag 21. Juni 2020

Veranstaltet vom Münchner Zentrum für Hochsensibilität:

Als Hochsensible/r bin ich ständig mit meinem inneren Ausgleich beschäftigt. Wir beleuchten zusammen verschiedene Methoden und Möglichkeiten permanenter in einem guten inneren Zustand zu bleiben.
Das konkrete Thema für den heutigen Tag wird noch entsprechend der derzeitigen Bedürfnisse und Anliegen baldmöglichst angepasst.

Caren Klaschka, HSP Coach, vermittelt uns, wie wir uns mittels Lebensstrategien effektiv abgrenzen können, wie wir unser eigenes Vertrauen finden und uns als diese Mehr-Wahrnehmenden stimmiger auszurichten lernen.
Während der 2 Stunden gibt es eine kleine Pause und am Ende noch Zeit für eine Frage-Antwort-Runde.

Dieser Workshop gehört zu einer Reihe, wobei jeder einzelne unabhängig voneinander besucht werden kann. Ein Ineinandergreifen der behandelten Themen ergibt sich dabei von selbst.

Wann: Sonntag, 21.06.2020, 16 – 19 Uhr
Wo: Gaertner Stiftung, Possartstr. 31, 81679 München
Anfahrt: U4 bis Prinzregentenplatz oder Böhmerwaldplatz, Bus 68 oder 54 bis Galileiplatz

Anmeldung ist wegen begrenzter Plätze notwendig, bitte bei der Gaertner Stiftung unter
Tel. 089 998902-145 oder Email: kulturstation@gaertnerstiftung.de

Direkte Fragen zur Veranstaltung sind bitte an den Veranstalter Münchner Zentrum für Hochsensibilität e.V. zu richten unter:

Tel. 0152 5873 5179 oder Email: kontakt@muenchen-hochsensibel.de

Datum

Start:
Ende:
21. Juni 2020 16:00
21. Juni 2020 19:00

Seminar Ort:

Name:Kulturstation Gaertner-Stiftung München
Strasse:Possartstr. 33
Ort:München
Postleitzahl:81679
Bundesland:Bayern
Beschreibung:

Seminar Buchungsanfrage

 

DATENSCHUTZ-HINWEIS: Mit dem Kontaktformular können Sie Ihre Anfrage an uns richten. Ihre Daten werden über unseren Provider per eMail an uns weitergeleitet. Eine Nutzung zu einem anderen Zweck als der Anmeldung zum Seminar oder eine Datenweitergabe an Dritte findet nicht statt. Sie können Ihre Einwilligung zur Datenerhebung und Datennutzung jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht.